Stellenbörse, Erzieherin KiJu Kirchlengern

Päd. Fachkraft (m/w/d)

Ausschreibung

Das AWO Kinder- und Jugendhaus befindet sich in einem eigenen modernen Haus am Rande der Gemeinde Kirchlengern. Im Rahmen der Hilfen zur Erziehung bieten wir als stationäre Wohngruppe neben der Versorgung und Begleitung von Kindern und Jugendlichen im Alter von 10-18 Jahren zwei Hilfestrukturen. Im Auftrag der Jugendämter führen wir eine sozialpädagogische Diagnostik durch und/ oder begleiten eine längerfristige Perspektive und beginnende Verselbständigung durch eine breit angelegte Übergangsbegleitung.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab 01.10./01.11.2020 eine/n Kollegen*in.

Erzieher*in (m/w/d) Pädagogische Fachkraft (m/w/d) Sozialarbeiter*in (m/w/d) Sozialpädagogin * Sozialpädagoge (m/w/d)

Stellenbeschreibung
- Begleitung und Unterstützung der Kinder und Jugendlichen im pädagogischen Alltag
- Hilfen im schulischen Alltag, bei individuellen Absprachen mit den zuständigen Schulen
- Mitarbeit am diagnostischen Prozess zur Ermittlung von Ressourcen und Belastungsfaktoren
- Begleitung zur Abklärung medizinischer und therapeutischer Bedarfe

- Unterstützung der Jugendämter im Fallverstehen
- Kooperation mit Behörden und Institutionen
- Organisation und Gestaltung von freizeitpädagogischen Angeboten
- Durchführung von Krisenintervention und Kinderschutz
- Zusammenarbeit mit der Herkunftsfamilie
- Kooperation mit Behörden und Institutionen
- Fachliche Mitwirkung im Hilfeplanverfahren
- Mitwirkung von Abschlussberichten

Sie bringen mit

- ein abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung
- Soziale Arbeit oder Pädagogik oder haben eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in
-gerne mit Weiterbildung oder Zusatzqualifikation in der Traumapädagogik
- Eigeninitiative und Verantwortungsbereitschaft
- Kommunikations- und Teamfähigkeit
- Durchsetzungsvermögen und Konfliktfähigkeit
- Führerschein, EDV-Kenntnisse
- Erfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe
- Kenntnisse im Jugendhilferecht nach SGB VIII
- Bereitschaft zur fachspezifischen Qualifikation, Reflexion und Supervision

Wir bieten Ihnen
- Eine Anstellung zur Teilzeitstelle mit 19,5 Wochenstunden mit Option auf Stundenerhöhung
- Flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen der Bedarfe
- eine Tätigkeit mit regelmäßiger Teamberatung, Fachberatung und Supervision
- Eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifwerk der AWO NRW in Anlehnung an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TvöD)
- Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten inklusive Übernahme der Fortbildungskosten
- jährliche Sonderzahlung
- Möglichkeit der Wahrnehmung betrieblicher Altersvorsorge nach einem Jahr Betriebszugehörigkeit

Eckdaten
Fachbereich: Einrichtungen für Kinder und Jugendliche
Anstellungsverhältnis: zunächst befristet mit Übernahmeoption
Einsatzort: Kirchlengern
Einrichtung: AWO Kinder- und Jugendhaus
Zum / ab: 01.12.2020
Zeiteinteilung: Teilzeit - flexibel
Region: Nordrhein-Westfalen / Ostwestfalen-Lippe

Kontakt
AWO Kreisverband Herford e.V.
Sven Usadel
Hermannstr. 10
32130 Enger
Telefonnummer: 05224-9123413
E-Mail:
s.usadel@awo-herford.de

Bewerbungen bitte nur an die jeweilige Kontaktadresse senden! Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung und wünschen Ihnen viel Erfolg!

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.