Neuer Vorsitzender des AWO-Kreisverbandes

Die Kreiskonferenz des AWO-Kreisverbandes Herford hat am Samstag, 15. August 2020, Andreas Rödel (Foto) zum Vorsitzenden des Kreisverbandes gewählt. Er tritt damit die Nachfolge des verstorbenen, langjährigen Kreisvorsitzenden Norbert Wellmann an.

Der 67-jährige Rentner ist seit Anfang der 1980er Jahre bei der AWO aktiv: ehrenamtlich wie auch hauptamtlich im Kreisverband und später im Bezirksverband. Darüber hinaus ist er kulturell und politisch engagiert. In seiner Heimatstadt Herford ist er Mitglied im Stadtrat und zweiter stellvertretender Bürgermeister.

"Mit Geduld, Mut und Leidenschaft" will er sich nach eigener Aussage der Aufgabe als AWO-Kreisvorsitzender widmen: "So habe ich das immer gemacht, anders funktioniert das nicht."

Ausführlicher Bericht zur Kreiskonferenz folgt in Kürze.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.