Freizeiten des Jugendwerkes - Zuschuss für Kinder von AWO-Mitarbeitenden

Erstmalig bietet der AWO Kreisverband Herford in diesem Jahr eine Ermäßigung für Mitarbeiter(innen)kinder bei Freizeiten des AWO Jugendwerkes an. Wer den Zuschuss des AWO Kreisverbandes in Anspruch nehmen möchte, kann sich bitte bei Heidi Friedrich melden.

Pia Nacke vom Bezirksjugendwerk dazu:

„Das Bezirksjugendwerk der AWO OWL bietet auch in diesem Jahr für die Sommerferien 2018 sechs Freizeiten an. Die Erfahrungen, die junge Menschen beim Entdecken anderer Städte und Länder machen können, haben genau wie die gemeinsame Freizeit mit Gleichaltrigen einen enormen Wert für die persönliche Entwicklung und das Wohlbefinden. Aus diesem Grund ist es uns sehr wichtig, Angebote für alle jungen Menschen zwischen 7-17 Jahren zu schaffen. Von der inklusiven Freizeit, über Zelten auf Sylt und Aktion auf Korsika bis Ferien in Spanien ist für alle etwas dabei! Im Juli geht es auf den Jugendzeltplatz nach Büren und im August reisen wir nach Kroatien.

Unsere Teams bestehen aus pädagogisch geschulten jungen Menschen, die Spaß an der Freizeitgestaltung mit jungen Menschen haben. Das Programm wird mit den Kindern und Jugendlichen beim Vortreffen abgestimmt und auch nach ihren Wünschen und Bedürfnissen ausgerichtet. Für Mitarbeiter*innen des Kreisverbandes der AWO Herford gibt es 20 % Mitarbeitenden Rabatt auf unsere Ferienfreizeiten. Damit die Vereinbarkeit von Familie und Beruf gerade auch in den Sommerferien möglich wird.“

Übersicht der Freizeiten als PDF-Datei

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.