„Gute OGS darf keine Glückssache sein!“

Unter diesem Motto engagieren sich die Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege NRW für angemessene Rahmenbedingungen im Offenen Ganztag.

Weitere Infos im PDF-Flyer der "Arbeitsgemeinschaft der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege des Landes Nordrhein-Westfalen": Download

Aktuelle Fotogalerie der OGS-Kundgebung vom 30.06.2017:

Bis zur Abschlussveranstaltung in Düsseldorf am 12. Juli finden in ganz NRW noch zahlreiche Aktionen statt, mit denen die Öffentlichkeit über die aktuelle Situation des Offenen Ganztags informiert wird. Für eine dauerhaft gute Qualität in Offenen Ganztagsschulen in NRW fordern wir in diesem Zusammenhang:

- Bildungschancen verbessern: Wir fordern die verbindliche Festlegung von Standards!

- Finanzierung sichern: Wir fordern höhere Etats und eine einheitliche Förderung in NRW!

- Zukunft gestalten: Wir fordern eine verlässliche gesetzliche Regelung!

- Platz für alle Kinder schaffen: Wir fordern zusätzliche Ausbauprogramme!

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.